Jakob Jünger

Jakob Jünger baut seit 2003 die Architektur von Epigraf auf - zunächst im Auftrag der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und mittlerweile in einer Kooperation der Digitalen Akademie Mainz und der Universität Münster.

Jürgen Herold

Jürgen Herold. entwickelt seit 2002 in der Greifswalder Inschriftenarbeitsstelle die Vision für eine kollaborative Forschungsinfrastruktur der digitalen Epigrafik.

Chantal Gärtner

Chantal Gärtner ist im Rahmen einer Kooperation mit der Digitalen Akademie Mainz als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Digital Media & Computational Methods der Universität Münster beschäftigt. Sie erkundet im Epigrafprojekt die Anwendungsfelder automatisierter Datenerhebung und -analyse.

Wolf-Dieter Syring

Wolf-Dieter Syring beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten mit den Digitalen Geisteswissenschaften und sorgt nun dafür, Epigraf in eine Webanwendung zu überführen.

Maximilian Michel

Maximilian Michel studiert an der Universität Mainz den Masterstudiengang Digitale Methodik in den Geistes- und Kulturwissenschaften. Im Epigraf-Projekt bringt er seine Kenntnisse in die Entwicklung der Webanwendung ein.